SZ +
Merken

Nachrichten

Jäger erlegen nur wenige Schweine bei Treibjagden Oybin Nur wenige junge Wildschweine sind den Jägern bei zwei Treibjagden im Zittauer Gebirge vor die Flinten gekommen. Förster und Jagdgemeinschaft versuchen, den Wildschweinbestand zu dezimieren.

Teilen
Folgen

Jäger erlegen nur wenige Schweine bei Treibjagden

Oybin

Nur wenige junge Wildschweine sind den Jägern bei zwei Treibjagden im Zittauer Gebirge vor die Flinten gekommen. Förster und Jagdgemeinschaft versuchen, den Wildschweinbestand zu dezimieren. Die Schweine haben insbesondere in jüngerer Zeit erhebliche Schäden in den Ortschaften angerichtet und sind dabei bis auf Grundstücke und in Vorgärten gekommen. (SZ/oy)

Trixi-Adventskalender bietet Überraschungen

Großschönau

Noch bis Heiligabend bietet der Trixi-Park mit seinem Adventskalender besondere Angebote und Überraschungen für seine Gäste. Am kommenden Montag erhalten beispielsweise Seniorenpaare Eintritt zum Preis von einer Person. Kinder, die in diesem Monat Geburtstag haben, bekommen ihrerseits am 23.Dezember ein Eis gratis in der Badgastronomie. Am Heiligabend, 24.Dezember, gewährt der Trixi-Park Kindern bis 16 Jahren freien Eintritt in sein Freizeitbad. (SZ)

Räte erhalten Infos zur touristischen Entwicklung

Großschönau

Am kommenden Montag trifft sich der Gemeinderat zum letzten Mal in diesem Jahr. Die Sitzung beginnt diesmal ausnahmsweise schon um 18 Uhr. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Beschlüsse zum Sitzungsplan des Gemeinderates für das erste Halbjahr 2009 und zum Verkauf des Flurstücks „Goldfabianteich“. Aline Förster von der Touristinformation wird zudem die Gemeinderäte über touristische Entwicklung und Perspektiven der Gemeinde informieren. (jl)