SZ +
Merken

Nachrichten

Gründelstadion lädt am Sonnabend zur Eisdisko Geising Das Geisinger Gründelstadion ist in den kommenden Tagen täglich geöffnet. In der Regel können Besucher von 9 bis 21 Uhr Schlittschuh laufen, teilt Eismeister David Salomon mit.

Teilen
Folgen

Gründelstadion lädt am Sonnabend zur Eisdisko

Geising

Das Geisinger Gründelstadion ist in den kommenden Tagen täglich geöffnet. In der Regel können Besucher von 9 bis 21 Uhr Schlittschuh laufen, teilt Eismeister David Salomon mit. Eine Ausnahme ist der heutige Heiligabend, an dem die Halle nur bis 16 Uhr geöffnet ist. Silvester schließt das Gründelstadion um 18 Uhr. Eine kleine Einschränkung gibt es am Sonnabend nach Weihnachten. Dann lädt das Eisstadion von 19 bis 22.30 Uhr zur Eisdisko mit DJ A-Dur ein. Der Eintritt kostet 3,50 Euro. (SZ/mb)

Schlossmuseum bleibt Heiligabend geschlossen

Lauenstein

Das Osterzgebirgsmuseum in Schloss Lauenstein bleibt Heiligabend, am 29. Dezember und am Silvestertag geschlossen. Am Neujahrstag ist die Einrichtung erst ab 13 Uhr geöffnet, teilt Museumsmitarbeiterin Angela Neubert mit. An allen anderen Tagen ist das Museum jeweils von 10 bis 16.30 Uhr geöffnet, wobei der letzte Einlass um 16 Uhr gewährt wird. Neben den Dauerausstellungen u.a. zu George Bähr, den sächsischen Postmeilensäulen und zum Wald ist auch eine Sonderausstellung mit Bildern des Kipsdorfer Malers Reimar Börnicke zu sehen. (SZ/mb)