SZ +
Merken

Nachrichten

Grundsteuer wird vorerst unverändert berechnet Sebnitz Die Stadt Sebnitz hat die für 2010 zu entrichtende Grundsteuer jetzt zunächst nach den bislang geltenden Hebesätzen berechnet. Nach Auskunft des Rathauses werden diese gegenüber 2009 vorerst nicht verändert.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!