SZ +
Merken

Nachrichten

Vermisste Frau ist wieder im Martinstift Sohland Mit Suchhunden des DRK und einem Hubschrauber suchte die Polizei am Sonnabend eine 40-jährige Insassin des Martinsstiftes. Nach Bürgerhinweisen fand sie...

Teilen
Folgen

Vermisste Frau ist wieder im Martinstift

Sohland

Mit Suchhunden des DRK und einem Hubschrauber suchte die Polizei am Sonnabend eine 40-jährige Insassin des Martinsstiftes. Nach Bürgerhinweisen fand sie die Vermisste Sonntagmorgen durchfroren, aber unversehrt in einem Autowrack, in das sie sich wegen der Kälte gesetzt hatte. (SZ)

Kreisstraße wird am Donnerstag freigegeben

Arnsdorf-Hilbersdorf

Donnerstagmittag wird die Kreisstraße freigegeben. Als Projekt von Landkreis Görlitz und Vierkirchen wurde die Kreisstraße auf einer Länge von reichlich zwei Kilometern grundhaft ausgebaut. Gleichzeitig erneuert wurden Gehweg, Beleuchtung, Entwässerungsanlagen und Stützwände. Das alles hat 1, 6 Millionen Euro gekostet. (SZ)

Raumkonzept für die Mittelschule ist Thema

Reichenbach

Im Stadtrat morgen, um 19 Uhr, im Rathaus können Bürger Fragen stellen. Elternbeiträge, die Abrechnung von Bauvorhaben, Hochwasserschutz und ein Raumkonzept für die Mittelschule in Reichenbach sind weitere Themen. (SZ/ah)

Neuer Parkplatz an der Kirschallee wird gewidmet

Markersdorf/Friedersdorf

Mit mehreren privaten Bauvorhaben in den Ortschaften befasst sich der Gemeinderat am Donnerstag ab 18.30 Uhr. Er tagt diesmal jedoch nicht im Rathaus, sondern im Friedersdorfer Verwaltungsgebäude. Winterdienst, außerplanmäßige Ausgaben und die Widmung des neuen Parkplatzes an der Kirschallee sind weitere Themen. (SZ/ah)