merken

Görlitz

Nächster prominenter Austritt bei der AfD

Mit Sylvia Littke-Hennersdorf verlässt eine der wichtigsten Helfer von Tino Chrupalla bei seinem Wahlsieg die Partei.

Da war die AfD-Welt noch in Ordnung: Am Abend zur Bundestagswahl 2017 beklatschte Sylvia Littke-Hennersdorf (im blauen Schal) den Einzug von Tino Chrupalla (vorn links) in den Bundestag. Nun ist sie aus der Partei ausgetreten. © Pawel Sosnowski

Kurz vor dem Super-Wahltag am 26. Mai ist eine der engsten Mistreiterinnen von Tino Chrupalla aus dem Bundestagswahlkampf 2017 aus der AfD ausgetreten: Sylvia Littke-Hennersdorf hat diesen Schritt Anfang dieser Woche im Internet öffentlich gemacht. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden