SZ +
Merken

Nähmaschinen für Bergdörfer

Dass man mit einer Nähmaschine ohne elektrischen Antrieb noch irgendwo Freude hervorruft, scheint undenkbar. In Rumänien werden sie mit Kusshand genommen. „Unsere Spende geht in die Bergdörfer, dort gibt es nicht überall Strom“, sagt Steffi Trosse.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!