merken

Bautzen

„Nein, ich bin nicht amtsmüde“

Seit 18 Jahren ist der Christdemokrat Michael Harig Landrat von Bautzen. Mindestens bis 2022 will er es auch bleiben.

Sein Blick war nicht immer so nachdenklich, seit Michael Harig 2001 zum ersten Mal als Bautzener Landrat gewählt wurde. Aktuell schlägt sich der 58-Jährige mit vielen Fragen herum, auch mit der, welche Mehrheiten er nach der Wahl Ende Mai im Kreistag vorf © SZ/Uwe Soeder

Was mag in diesem Moment in ihm vorgehen? Vielleicht: So eine Rede müsste ich mal auf einem Marktplatz halten. Kritik an ausufernder Bürokratie kommt an, damit kann jeder Politiker punkten. Es ist eine Gelegenheit, „den Leuten draußen“ zu zeigen: Eure Sorgen sind auch meine Sorgen, ich spreche Eure Sprache.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden