merken

Bautzen

Netto baut Filiale in Bautzen um

Der Einkaufsmarkt an der Neusalzaer Straße soll moderner werden – und schließt deshalb für mehrere Wochen.

© Archivfoto: SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Seit einigen Wochen sind an der Netto-Filiale an der Neusalzaer Straße in Bautzen Bauarbeiter tätig. Unter anderem wurde das Gebäude durch einen Anbau vergrößert. „Die Netto-Filiale an der Neusalzaer Straße in Bautzen wird unserem neuen Netto-Konzept angepasst“, erklärte dazu Christina Stylianou, Leiterin Unternehmenskommunikation bei dem im bayerischen Maxhütte-Haidhof ansässigen Handelsunternehmen. Nach dem Umbau werde „die Filiale unseren Kunden somit ein moderneres Einkaufserlebnis bieten. Ziel ist es, die Marktatmosphäre zu beruhigen, Designelemente der überarbeiteten Markenkommunikation anzupassen und die Marktstruktur klarer gegenüber dem Kunden zu kommunizieren.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden