SZ + Bautzen
Merken

Bautzen: Neue Allianz im Stadtrat?

Nach der Wahl schlossen viele Stadträte eine Zusammenarbeit mit der AfD aus. Doch nun zeigt sich ein anderes Bild.

Von Theresa Hellwig
 4 Min.
Teilen
Folgen
Neue Kooperationen im Bautzener Stadtrat? Am Mittwoch wird ein gemeinsamer Antrag der Fraktionen FDP, CDU, Bürgerbündnis und AfD diskutiert.
Neue Kooperationen im Bautzener Stadtrat? Am Mittwoch wird ein gemeinsamer Antrag der Fraktionen FDP, CDU, Bürgerbündnis und AfD diskutiert. © SZ/Uwe Soeder

Bautzen. Bei Sieghard Albert hätte die Nachricht Freude auslösen können. Erleichterung vielleicht sogar. Auch Genugtuung hätte es sein können. Stattdessen sagt der Chef der Bautzener AfD-Stadtratsfraktion: „Ich hatte keine große Sorge, dass wir keine Mehrheiten finden könnten.“ Am Mittwoch nun wird ein Sammelantrag im Bautzener Stadtrat Thema sein – von den Fraktionen CDU, Bürgerbündnis, FDP und auch der AfD. Schon vor und auch kurz nach der Wahl hatten viele Stadträte angekündigt, mit der AfD keine gemeinsame Sache zu machen. Bilden sich nun doch neue Allianzen mit der Partei?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Bautzen