merken

Hoyerswerda

Neue Barrieren an Hoyerswerdas Bahnhof

Eine Rollstuhlfahrerin ärgert sich über zusätzliche Hindernisse.

Das neue Absperrgitter zwischen den Bahnsteigen 1 und 2 steht genau am Ende einer schiefen Ebene. © Mirko Kolodziej

Dass die Bahnsteige am Hoyerswerdaer Bahnhof für Menschen mit Mobilitätsbeschränkungen nur schwer erreichbar sind. Kati Heidrich aus dem WK VII, die auf einen Rollstuhl angewiesen ist, macht nun darauf aufmerksam, dass zuletzt sogar noch zusätzliche Barrieren entstanden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden