merken
PLUS

Neue Ideen fürs Leitsystem für Fußgänger

Die gut gemeinte Neugestaltung des Fußgängerleitsystems in Bad Schandau und seinen Ortsteilen hat für einige Kritik gesorgt. Besucher wie Einheimische sind gerade mit den unbeschrifteten blauen Pfeilen auf gelbem Grund unzufrieden.

Die gut gemeinte Neugestaltung des Fußgängerleitsystems in Bad Schandau und seinen Ortsteilen hat für einige Kritik gesorgt. Besucher wie Einheimische sind gerade mit den unbeschrifteten blauen Pfeilen auf gelbem Grund unzufrieden. Diese weisen die Richtung zur nächsten Informationssäule. 71 Stück davon hat die Stadt im Vorjahr für 80 000 Euro aufstellen lassen. An markanten Punkten im Stadtgebiet und den Ortsteilen stehen sie verteilt.

Sie gehören zum gemeinsamen touristischen Entwicklungsprojekt mit dem tschechischen Ceska Kamenice. Alle Informationen sind dreisprachig gehalten – auf Deutsch, auf Tschechisch und auf Englisch. Nur eben diese Pfeile sind nicht zu deuten. Bürgermeister Andreas Eggert (parteilos) will eine neue Idee, wie das System verbessert werden könnte, am Dienstag im Technischen Ausschuss des Stadtrates vorstellen und besprechen.

Bauen und Wohnen
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?
Wohnen Sie noch oder bauen Sie schon?

Hier finden Sie alles, was Sie fürs Sanieren, Renovieren oder Bauen Ihrer eigenen vier Wände brauchen.

Außerdem stehen Bauanträge und die Vergabe der Putzarbeiten an der öffentlichen Toilette an der Kirnitzschtalstraße auf der Tagesordnung. Beginn der Sitzung ist 18 Uhr im Ratssaal des Rathauses. (SZ/gk)

Techn. Ausschuss, 17.6., 18 Uhr, Ratssaal