merken

Meißen

Neue Kampagne für heimischen Wein

Eine Million Euro fließt in Anzeigen und Plakate. Das Anbaugebiet Sachsen könnte selbst noch draufsatteln.

Symbolfoto
Symbolfoto © Claudia Hübschmann

Bodenheim. Das Deutsche Weininstitut (DWI) bewirbt die Besonderheiten der deutschen Weine mit einer neuen nationalen Werbekampagne. Wie das DWI jetzt mitteilte, stellt sie die regionalen Herkünfte der deutschen Weine ebenso in den Fokus, wie die Menschen, welche sie erzeugen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden