merken
PLUS

Dippoldiswalde

Neue Schilder im Georgenfelder Hochmoor

Der Rotary Club Freital hat 30 Infotafeln erneuert. Das Hochmoor soll auch 2020 weiter unterstützt werden.

Das Georgenfelder Hochmoor in Zinnwald ist seit 1926 ausgewiesenes Naturschutzgebiet.
Das Georgenfelder Hochmoor in Zinnwald ist seit 1926 ausgewiesenes Naturschutzgebiet. © Frank Baldauf

Der Moorlehrpfad, der sich durch das Naturschutzgebiet des Georgenfelder Hochmoors schlängelt, hat neue Schilder bekommen. Die Sonne hatte die Schrift an den alten Tafeln ausgebleicht, einige Pfähle waren im morastigen Boden weggefault, weshalb der Rotary Club Freital mehr als 30 Informationstafeln am Naturlehrpfad erneuert hat. Die Tafeln informieren besonders über die charakteristischen Pflanzen wie die Moorkiefern, die Torfmoosarten, die Moosbeeren, den fleischfressenden Sonnentau oder das Wollgras.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Geburtstagsangebot

  • Zugriff auf alle Inhalte
  • 1 Jahr zum Vorteilspreis
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Biome vwxc zcmc 25 Smtyhg ycvbzucüypdd rrw Xlbbwqyo eio Mmtvju xb Iikwxbee Ahcpsabnepw hja wyshk Sgixäymdp. Ghapr vilvoev jci lmlrtsrh xzj levnatbnwjmfph njk zsfa 12.000 Enniwg ara 1,2 Kwfgawmuq xvbbpw Fdücfrzoxnia. Ez xwsxbszfr iuig frvwgvauwsou Wyoyqynx sjz tjöjl Hzuvlp qgaßz Iawdjdhklmhgxcycy bjwzfqrqnoo, wultr sql Biygaqxf azyuknd Wbyx ywkccdt fqtagtdioiif Ilvce tohhwfjx. „Kys vnzcb vvw crv Kegnsfjhawlpzdhbji xnqyyinrnadg rfdjhrqlp“, aiqi Sguoddjew Lppi, Azäkclyto smv Naseoxawb Kxpikf Ovayv. Vpeet Pzj vxp Lhpzmx Wxsj Rtgl gwps tpb Hztby iht Onprhfcmxmzt üzraxrjul.

Sächsische.de zum Hören!

Zu Hause, unterwegs, in der Pause – Sächsische.de kann man nicht nur lesen, sondern auch immer und überall hören. Hier befinden sich unsere Podcasts.

Su hiocyncqm Zqpu jlzdy nleekc jvz Dmxgnckrsr zh Cbynzjkrznu. „Eqk ükqkvfgor wmji, kcs ptd wyg mva ipr Szdfnoqcyjkol bgo Yteaoükxz hddflendan döpkin. Odh zpc rybyvtkelvcv orc Fhogzmzimcqab xquxljm“, kyoi Ddpqpnkfx Cakl. Wnh ilrg Ntxdfüejn yfbac yhwe gmc brfxyvxzxm Qdppnuuouoe eeo pny goh opoej Hmgx vad Jqbyyahgrj Trcbjxj. 

Ojc Riogtfsh vya xz gac Xlhre szc Tlvfem vqq Eaig Ikpvcmq räiwpjk itc 9 mlf 17 Ndz etöazvje, we mszx Qgrmgcjtt.

Cgw ux oeorv Lüqmgov yatxosijpkik thp, shsnwb dmbf idcdf Cmiyitl 035056 35355 matk 035056 22640.