merken
PLUS

Neuer Chef im CDU-Ortsverband

Mit Marko Klimann gehen die Christdemokraten in den Kommunalwahlkampf.

Marko Klimann ist neuer Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Crostwitz. Dies entschied der Ortsverband auf seiner Wahlversammlung. Der Prautitzer wird Nachfolger von Thaddäus Ziesch. Dieser trat nach acht Jahren als Vorsitzender nicht mehr zur Wiederwahl an. Seine Erfahrungen soll er nun als stellvertretender Vorstandsvorsitzender in die Arbeit der Ortsgruppe einbringen, heißt es.“ Als Schatzmeister wurde Johannes Matzke einstimmig gewählt. Zur Versammlung legte er ebenfalls den Kassenbericht vor.

Nach der vom Landtagsabgeordneten Aloysius Mikwauschk geleiteten Versammlung beriet der Ortsverband über die Aufgaben der nächsten Monate. Priorität hat die Vorbereitung der Kommunalwahl am 25. Mai. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Mitarbeit der CDU-Mitglieder im Crostwitzer Gemeinderat. So sollen die kommunale Infrastruktur weiter ausgebaut und der Neubau der Kindertagesstätte ermöglicht werden. Marko Klimann erhielt bei der Wahl des Gemeinderates am 7. Juni 2009 insgesamt 51 Stimmen. Damals trat er für die Wählervereinigung Crostwitz / Prautitz an. Diese erhielt 39 Prozent der Stimmen. Die CDU bekam damals 61 Prozent. Die Wahlbeteiligung 2009 lag bei 54,6 Prozent. (AK)

Wandern
Schritt für Schritt
Schritt für Schritt

Gerne an der frischen Luft und immer in Bewegung? Wanderwege, Tipps und Tricks finden Sie hier.