SZ + Döbeln
Merken

Mittelsachsen hat neuen Kreisbrandmeister

Voraussichtlich Anfang Juni wird die Stelle mit dem 30-Jährigen aus Niederbobritzsch neu besetzt. Das wird auch nötig, sagen die Feuerwehrleute.

Von Maria Fricke
 3 Min.
Teilen
Folgen
Mittelsachsen hat einen neuen Kreisbrandmeister: Tommy Kühn aus Niederbobritzsch.
Mittelsachsen hat einen neuen Kreisbrandmeister: Tommy Kühn aus Niederbobritzsch. © Dietmar Thomas

Mittelsachsen. Die knapp 5.000 Feuerwehrmänner- und frauen in Mittelsachsen bekommen voraussichtlich im Juni einen neuen Chef. Tommy Kühn aus Niederbobritzsch hat sich um das Amt des Kreisbrandmeisters beworben. Seine Bestellung soll am 27. Mai vom Kreistag beschlossen werden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln