merken

Löbau

Neues Haus für die Windmühle

Zum 20-jährigen Bestehen hat der Windmühlverein kräftig investiert. Davon soll das ganze Umgebinde-Land profitieren. Erst mal wird aber gefeiert. 

Markus Kranich am neuen Gebäude auf dem Seifhennersdorfer Windmühlberg, das am Wochenende eingeweiht wird.
Markus Kranich am neuen Gebäude auf dem Seifhennersdorfer Windmühlberg, das am Wochenende eingeweiht wird. © Rafael Sampedro

Der imposante Glasbau glänzt in der Sonne. Arbeiter sind noch mit letzten Handgriffen beschäftigt. Am Wochenende, wenn die Bildungs- und Begegnungsstätte Windmühle ihr 20-jähriges Bestehen feiert, soll ein neues Gebäude auf dem Seifhennersdorfer Windmühlberg eingeweiht werden. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden