SZ +
Merken

Notiert

Konzert fällt aus wegen Einbruch in Jugendklub Coswig. Das für heute geplante Konzert der Bands Freddy's Dinner, The Schlübbers und Bloody Existence im Jugendhaus Exil muss wegen Einbruchs abgesagt werden.

Teilen
Folgen

Konzert fällt aus wegen Einbruch in Jugendklub

Coswig. Das für heute geplante Konzert der Bands Freddy's Dinner, The Schlübbers und Bloody Existence im Jugendhaus Exil muss wegen Einbruchs abgesagt werden. Unbekannte Täter drangen in der Nacht zum Donnerstag in den Jugendklub ein. Sie brachen erst die Türen auf und stahlen anschließend 600 Euro aus dem Stahltresor. Außerdem entwendeten sie mehrere Computer und Videokameras.

Unternehmen spendet 1 000 Euro fürs Rathaus

Radebeul/Meißen. Vodafone will für die Sanierung des historischen Rathauses von Meißen 1 000 Euro spenden. Das Geld will Thomas Steinel, der kaufmännische Leiter der Niederlassung Radebeul, am 11. Juli Meißens Oberbürgermeister Olaf Raschke vor dem Rathaus überreichen. (SZ)

Albrechtsburg zeigt

Tänze des Barock

Meißen. „Musik und Tanz am Hof Augusts des Starken“ heißt eine Veranstaltung, die am 13. August, 19.30 Uhr in der Großen Hofstube auf der Albrechtsburg stattfindet. Der Dresdner Verein Hoftanz e.V. zeigt in prächtigen Kostümen historische Tänze. Kartenbestellung unter 03521/ 47070. (SZ)

Kräuterexpertin spricht im Kloster „Heilig Kreuz“

Meißen. Über die Heilkräuter im Kloster „Heilig Kreuz“ und den Apothekergarten spricht am 12. Juli, 19.30 Uhr, im Hahnemannzentrum auf der Leipziger Straße 94 eine Kräuterexpertin.(SZ)