SZ +
Merken

Notiert

Beach-Party steigt am Sonnabend im Seeblick Moritzburg. Am Sonnabend ab 22 Uhr steigt im Seeblick Moritzburg die inzwischen legendäre Party unter dem Motto „Sex on the Beach“. Die Veranstaltung mit dem...

Teilen
Folgen

Beach-Party steigt am Sonnabend im Seeblick

Moritzburg. Am Sonnabend ab 22 Uhr steigt im Seeblick Moritzburg die inzwischen legendäre Party unter dem Motto „Sex on the Beach“. Die Veranstaltung mit dem etwas anzüglichen Titel ist eine Musik-Party unter freiem Himmel, die bis in den frühen Sonntagmorgen andauern soll. Beste Stimmung versprechen Disco Dice und DJ Kiss. Bei schlechtem Wetter soll auf die Halle „01099“ im weniger erotischen Industriegelände Dresden ausgewichen werden. Für 25. Juni und 23. Juli sind weitere Open Airs im Seeblick Moritzburg geplant. (ll)

Schloss wartet mit einem buntem Programm auf

Moritzburg. Das barocke Jagdschloss Moritzburg wartet über Pfingsten mit einem bunten Programm auf: Am Sonnabend spielt zwischen 14 und 16 Uhr auf der Schlossterrasse Süd der Musikzug „Kleine Förste“ aus Niedersachsen auf. An derselben Stelle gibt es am Sonntag und Montag jeweils einen musikalischen Frühschoppen mit den Moritzburger Blasmusikanten (Sonntag) und dem Polizeiorchester Sachsen (Montag). Ein von Posaunenchören umrahmter ökumenischer Gottesdienst mit den Kirchgemeinden aus Moritzburg, Reichenberg und Radebeul wird am Pfingstmontag ab 10 Uhr auf der Schlossterrasse Nord von Moritzburg abgehalten. Zwischen 10.30 Uhr und 16 Uhr finden Sonntag und Montag spezielle Führungen durch die Schlosskeller, Pferdeställe und begehbaren Geldschränke statt. Kundige Führer erzählen den Besuchern an diesem Tag über das Leben in dem Jagdschloss der Wettiner. (ll)

www.schloss-moritzburg.de