SZ +
Merken

Notiert

Wirtestammtisch widmet sich dem Familienurlaub Kamenz. Die neu entwickelte touristische Marke „Familienurlaub in Sachsen“ wird im Rahmen des Wirtestammtisches am 15. Juni von der IHK Kamenz und der Kamenz-Information vorgestellt.

Teilen
Folgen

Wirtestammtisch widmet

sich dem Familienurlaub

Kamenz. Die neu entwickelte touristische Marke „Familienurlaub in Sachsen“ wird im Rahmen des Wirtestammtisches am 15. Juni von der IHK Kamenz und der Kamenz-Information vorgestellt. Den Praktikern dieser Branche, zum Beispiel Beherberungsbetriebe und touristische Freizeiteinrichtungen, werden Informationen vermittelt, welche Anforderungen damit verbunden sind und mit welchen Mitteln diese erreicht werden können, um sich selbst mit diesem Produkt vermarkten zu können. Vertreter der IHK Dresden, der Tourismus Marketing-Gesellschaft Sachsen, der Marketing-Gesellschaft Oberlausitz/Niederschlesien sowie der Luxoase Kleinröhrsdorf stehen als kompetente Gesprächspartner zur Verfügung. Beginn ist 18 Uhr im Hotel „Goldner Hirsch“ in Kamenz. (SZ)

Freundeskreis „Bildende Kunst“ stellt in Alzey aus

Kamenz/Alzey. Am Freitagmorgen starten die vier Mitglieder des Freundeskreises „Bildende Kunst“ aus Kamenz in Richtung Partnerstadt Alzey. Dort eröffnen sie am Sonnabend ihre Ausstellung im „Burggrafiat“. Etwa 60 Bilder sind dann dort bis 3. Juli 2005 zu sehen, darunter viele Ansichten der Lessingstadt. Auch der Kamenzer Kulturbetriebsleiter Reiner Deutschmann wird zur Vernissage anwesend sein und einführende Worte sprechen. (if)

Übergabe des Schulturmes in Stenz bereits 18.30 Uhr

Königsbrück. Zur feierlichen Übergabe und Eröffnung des neu errichteten Schulturmes an der Stenzer Grundschule wird am Freitagabend bereits 18.30 Uhr geladen. In der gestrigen Sonderveröffentlichung der SZ ist bedauerlicherweise ein zeitlicher Fehler aufgetreten. (SZ)