SZ +
Merken

Notiert

Räumichtweg heute für Wanderer gesperrt Bad Schandau. Auf dem Wander- und Radwanderweg vom Beuthenfall in die Affensteine durch den Dietrichsgrund kommt es heute zu Behinderungen. Der Räumichtweg ist bis etwa 17 Uhr für Wanderer voll gesperrt.

Teilen
Folgen

Räumichtweg heute

für Wanderer gesperrt

Bad Schandau. Auf dem Wander- und Radwanderweg vom Beuthenfall in die Affensteine durch den Dietrichsgrund kommt es heute zu Behinderungen. Der Räumichtweg ist bis etwa 17 Uhr für Wanderer voll gesperrt. Das teilte die Nationalparkverwaltung erst gestern mit. Grund für die Einschränkungen sind Holztransporte im Gebiet Dietrichsgrund/Alter Wildenstein. Die Behörde appelliert an die Wanderer und Radfahrer, die aufgestellten Warn- und Sperrschilder zu beachten. Die Forstarbeiter sind mit ihren Holztransporten durch den langen Winter in Verzug, heißt es zur Begründung. An vielen Stellen im Nationalpark lagere noch geschlagenes Holz. (SZ/kö)

Sächsisches Gastgewerbe zieht in Schandau Bilanz

Bad Schandau. Der Sächsische Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) trifft sich am Sonntag und Montag zu seiner Delegiertenkonferenz in Bad Schandau. Im Parkhotel steht die touristische Entwicklung im Freistaat im Mittelpunkt. Dabei werden Ergebnisse ausgewertet. Und die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen stellt ein Strategiepapier vor. Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage zum vergangenen Halbjahr werden bekannt gegeben. (SZ/kö)