SZ +
Merken

Notiert

Mit Internet und Computer auf Ahnensuche Wie kann man mit Computer und Internet die eigene Familiengeschichte erforschen? Darum geht es heute Abend ab 19 Uhr im Archivverbund Bautzen. Referent ist Stadtarchivar Frank Lehmann.

Teilen
Folgen

Mit Internet und Computer auf Ahnensuche

Wie kann man mit Computer und Internet die eigene Familiengeschichte erforschen? Darum geht es heute Abend ab 19 Uhr im Archivverbund Bautzen. Referent ist Stadtarchivar Frank Lehmann. Die Veranstaltung findet im Vortragsraum in der Schloßstraße 12 statt. Der Eintritt ist frei. (SZ)

Kinderhaus „Sonnenschein“ lädt morgen ein

Zum Tag der offenen Tür lädt das Kinderhaus „Sonnenschein“ morgen ein. Von 9 bis 12 und von 14 bis 17 Uhr stellen sich die Bereiche vor, darunter die Frühförder- und Beratungsstelle, die Heilpädagogische Kindertagesstätte und der Familienentlastende Dienst. Das Kinderhaus befindet sich in der Daimlerstraße 1. Es betreut Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Entwicklungsbeeinträchtigungen und Behinderungen. (SZ)

Volkshochschul-Kurs zum Thema Ehevertrag

Um Vor- und Nachteile des Ehevertrags geht es morgen um 19 Uhr in der Volkshochschule Bautzen, Wilthener Straße 37. Geleitet wird der Kurs von einer Rechtsanwältin. Die Teilnahme kostet neun Euro. (SZ)

Senioren-Wanderung startet am Busbahnhof

Zur Mai-Wanderung lädt der Bund der Ruhestandsbeamten, Rentner und Hinterbliebenen morgen ein. Treff ist um 9.10 Uhr am Bautzener Busbahnhof. Von dort geht es nach Wehrsdorf, wo die Wanderung beginnt. Die Rückkehr nach Bautzen ist zwischen 14.30 und 15.30 Uhr geplant. (SZ)