SZ +
Merken

Notiert

Kaninchen und Tauben bei Herbstschau zu sehen Oelsa. Am kommenden Wochenende präsentieren die Oelsaer Rassekleintierzüchter bei der Herbstschau Kaninchen und Tauben. Diese Vereinsmeisterschaften finden...

Teilen
Folgen

Kaninchen und Tauben

bei Herbstschau zu sehen

Oelsa. Am kommenden Wochenende präsentieren die Oelsaer Rassekleintierzüchter bei der Herbstschau Kaninchen und Tauben. Diese Vereinsmeisterschaften finden im Speisesaal der Polstermöbel GmbH, dem ehemaligen Niederen Gasthof, statt, teilt der Verein mit. Am Sonnabend ist von 9 bis 17 Uhr und am Sonntag von 9 bis 16 Uhr geöffnet. An beiden Tagen können sich Besucher nicht nur die Tiere anschauen, sondern auch von Züchtern fachkundigen Rat holen und Kaninchen und Tauben kaufen. (SZ/phi)

Mobile Polizeiwache berät

Bürger in Tharandt

Tharandt. Die mobile Polizeiwache berät heute, 9 bis 12 Uhr, Bürger in Tharandt. Sie ist auf dem Parkplatz am Netto-Markt zu finden. Am kommenden Freitag wird die Beratungsstelle in Wilsdruff Station machen. Dort beraten die Polizisten die Bürger von 9 bis 12 Uhr auf dem Parkplatz am Netto-Markt. Am 23. November, 13 bis 16 Uhr, ist die mobile Polizeiwache in Kreischa vor Ort. Die Beamten beraten dort auf dem Parkplatz am Diska-Markt. Im Weißeritzkreis macht die Beratungsstelle noch in weiteren Orten Station. Am 14. November, 9 bis 12 Uhr, ist sie auf dem Schmiedeberger Penny-Markt-Parkplatz und am 20. November, 13 bis 16 Uhr, am Altenberger Netto-Markt-Parkplatz. (SZ/phi)

Veranstaltungskalender

für die Wintersaison

Dippoldiswalde. Die Tourismusgemeinschaft Silbernes Erzgebirge hat einen Kalender für die kommende Wintersaison herausgegeben, informiert Geschäftsführer Karsten Gräning. Auf zwei Seiten sind geplante Veranstaltungen in der Region aufgelistet. Das Osterzgebirge ist mit den Skigebieten Altenberg, Geising und Hermsdorf/Erz. vertreten. Der Kalender ist ab heute in jedem örtlichen Fremdenverkehrsamt erhältlich. (SZ/ks)

In Höckendorf wird die Wasserleitung repariert

Höckendorf. Am Mittwoch müssen sich die Bürger im Unterdorf von Höckendorf auf eine Wasserabschaltung einrichten. Die Wasserversorgung Weißeritzgruppe informiert, dass es von 8 bis 15 Uhr auf dem Schulweg, am Bach, am Wald und der gesamte Bereich von der Tharandter Straße 12 bis zum Ortsausgang Richtung Borlas zu niedrigem Wasserdruck oder zum Totalausfall der Wasserversorgung kommen kann. (SZ/fh)

In den Ferien fahren mehr Züge im Müglitztal

Altenberg/Heidenau. Die Bahn lässt diesen Winter in den Weihnachts- sowie in den Februarferien im Müglitztal mehr Züge fahren, wie ihre Sprecherin Erika Poschke-Frost informiert. Von Montag bis Freitag rollen vormittags zwei zusätzliche Zugpaare. Diese starten in Heidenau um 8.20 Uhr und um 10.20 Uhr. 49 Minuten später kommen sie in Altenberg an. Zurück in Richtung Heidenau fahren sie am Bahnhof Altenberg um 10.09 Uhr und um 12.09 Uhr ab. (SZ/fh)