SZ +
Merken

Notiert

Hofgut Am Kaltenbach lädt zur Bauernweihnacht ein Welxande. Das Hofgut Am Kaltenbach von Familie Noack lädt am 17. Dezember zur zweiten Thiendorfer Bauernweihnacht ein. 10 Uhr wird der Weihnachtsmarkt eröffnet.

Teilen
Folgen

Hofgut Am Kaltenbach lädt zur Bauernweihnacht ein

Welxande. Das Hofgut Am Kaltenbach von Familie Noack lädt am 17. Dezember zur zweiten Thiendorfer Bauernweihnacht ein. 10 Uhr wird der Weihnachtsmarkt eröffnet. Wildschwein am Spieß, Weihnachtsbäume und der Weihnachtsmann warten auf kleine und große Gäste. Der Hofladen ist geöffnet, und es spielt die Kapelle Sturm und Trentzsch. (SZ/krü)

Kindergarten soll 70000 Euro erhalten

Schönfeld. Nachdem die neue Sanitärstrecke im Kindergarten Schönfeld eingeweiht wurde, plant die Gemeinde weitere Investitionen. So sollen 2007 insgesamt 70000 Euro für Sanierungsarbeiten an der Kindereinrichtung ausgegeben werden. (Mo)

Thiendorf ist Westlausitzer Heidebogen beigetreten

Thiendorf. Die Gemeinde ist jetzt dem Verein Westlausitzer Heidebogen beigetreten. Dafür wird entsprechend der Einwohnerzahl ein Jahresbeitrag von 780 Euro gezahlt. Von der Mitgliedschaft erhofft sich Thiendorf nicht nur ein Mitspracherecht für die touristische Entwicklung, sondern auch die Förderung von Maßnahmen wie den Radwegebau von Naundorf nach Kroppen und eventuell die Wiederbelebung der Bauernstube Naundorf b.O. (SZ/krü)

Halbe Million an Gewerbesteuereinnahmen geplant

Thiendorf. Die Gemeinde plant in ihrem Haushalt Gewerbesteuereinnahmen von einer halben Million Euro. Allerdings müssen 600000 Euro allein für die Kita-Personalkosten ausgegeben werden. (SZ)