SZ +
Merken

Notiert

Höhlentour am Quirl Bischofswerda. Zu einer Höhlentour können Abenteurer Sonnabend aufbrechen. Start ist am Tafelberg Quirl, der sich in der Nähe von Königstein befindet. Fünf Höhlen werden erkundet. Zum Quirl kommt man per Pkw oder Bus des Bischofswerdaer Netzwerkes, das die Tour organisiert.

Teilen
Folgen

Höhlentour am Quirl

Bischofswerda. Zu einer Höhlentour können Abenteurer Sonnabend aufbrechen. Start ist am Tafelberg Quirl, der sich in der Nähe von Königstein befindet. Fünf Höhlen werden erkundet. Zum Quirl kommt man per Pkw oder Bus des Bischofswerdaer Netzwerkes, das die Tour organisiert. Davon hängt auch die Höhe der Teilnahmegebühr ab: 31 beziehungsweise 36 Euro, Kinder zahlen die Hälfte. Anmeldung en sind bis morgen unter (03594) 70 74 60 möglich. (SZ)

Besuch im Theater

Bautzen. Die Kreisorganisation Bautzen des Blinden- und Sehbehindertenverbandes besucht am Montag 10 Uhr das Bautzener Burgtheater. Auf dem Programm steht das Stück „Frau Maier, die Amsel“ und eine Führung zum Rietschelgiebel. Mehr Infos unter (03591) 49 06 35. (SZ)

Skatturnier ab Freitag

Polenz. Das Neustädter Jubiläumsskatturnier findet ab Freitag ab 17 Uhr im Erbgericht Polenz bei Neustadt statt. Gespielt wird auch am Sonnabend ab 13 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr. Das Startgeld beträgt fünf Euro. Am Sonntag wird zugleich das erste große Gesamttageswertungsturnier veranstaltet. Startgeld hier: 15 Euro. (SZ)