merken
PLUS

Nussknacker in Haselnüssen

Jeden zweiten Adventssonntag lädt die Dießbar-Seußlitzer Gaststätte „Zum Roß“ zum Adventstag ein. Ab 11 Uhr kann man im Saal weihnachtliches Flair genießen und Waren heimischer Kunsthandwerker erwerben.

Jeden zweiten Adventssonntag lädt die Dießbar-Seußlitzer Gaststätte „Zum Roß“ zum Adventstag ein. Ab 11 Uhr kann man im Saal weihnachtliches Flair genießen und Waren heimischer Kunsthandwerker erwerben. „Unser Hintergedanke ist, dass Eltern in Ruhe bei uns essen können und danach die Möglichkeit haben, über den Markt zu schlendern, während die Kinder beschäftigt sind“, sagt Gaststätteninhaberin Gabriele Dörner. Kinder können gemeinsam mit Mitarbeitern der Gaststätte Butterplätzchen backen oder an einem Papierstand basteln. Dort werden Papier geschöpft und Papierkunst angefertigt. An den Ständen sind Flecht- und Drechselarbeiten zu sehen, es gibt Teddys, Blumenarrangements, Alpaka-Wolle und echte Alpakas zum Anfassen im Hof. Fritz Rubens bietet seine außergewöhnliche Schnitzkunst feil. Der Kleinzadler schnitzt in Hasel- und Walnüsse winzige Nussknacker hinein.

Auch die lebensechten Puppen der Weißigern Siegrun Zenker gibt es zu sehen. Sie fertigt aus Vinyl, Stoff und Mohair täuschend echte Babypuppen an, die viele Menschen, besonders aber ältere Frauen, faszinieren. (sp)

Anzeige
Praxis für Physiotherapie
Praxis für Physiotherapie

Krankengymnastik, Bewegungsbad, physikalische Therapie, Lymphdrainage, Massagen, Outdoor-Training - PPS Medical Fitness ist rundum aufgestellt.

Adventstag in der Gaststätte „Zum Roß“, Dießbar-Seußlitz, 8. Dezember von 11 bis 18 Uhr.