merken
PLUS

Löbau

Oderwitz verzichtet auf Gewinn

Die Gemeinde hat bei einer Ausschreibung der EU die Finanzierung von zehn öffentlichen Internet-Hotspots gewonnen. Doch die Sache hat einen Haken.

Viele Städte haben es schon, auch Oderwitz will sie: Hotspots, wo man sich mit dem Handy oder Computer kostenlos einloggen und im Internet surfen kann.
Viele Städte haben es schon, auch Oderwitz will sie: Hotspots, wo man sich mit dem Handy oder Computer kostenlos einloggen und im Internet surfen kann. © dpa

Oderwitz wird seinen Gewinn nicht annehmen. Das hat der Gemeinderat jetzt einstimmig beschlossen. Dabei waren Überraschung und Freunde über die Zusage für die Einrichtung von zehn sogenannten Hotspots vor wenigen Monaten groß gewesen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden