Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Oderwitzer übernachtet im Himmel

Der bekannte Oderwitzer Kletterer Volker Heinrich ist mit seinem Bruder Lutz bei einer Exotik-Tour im Iran unterwegs.

Teilen
Folgen
NEU!

Auf einer exotischen Tour befindet sich derzeit Volker Heinrich vom Klettergebiet am Oderwitzer Spitzberg. 30 Jahre nach ihrer gemeinsamen Skiabfahrt vom Kasbek im Kaukasus ist der 73-jährige Oderwitzer mit seinem 64 Jahre alten Bruder Lutz beim Expedition-Biwakieren auf dem 5 671 Meter hohen Berg Damavand im Iran. Anschließend steht für beide noch der Chiripo, der höchste Berg des mittelamerikanischen Landes Costa Rica, auf dem Programm, informiert Volker Heinrich.

Ihre Angebote werden geladen...