merken

Feuilleton

"Offener Brief" an Robert Habeck

Der Grünen-Chef hat die Pendlerpauschale nicht kapiert. SZ-Redakteur Marcus Thielking gibt ihm noch ein paar Tipps für die Steuererklärung.

Grünen-Chef Robert Habeck
Grünen-Chef Robert Habeck © Michael Kappeler/dpa

Lieber Robert Habeck! 

War’s das jetzt mit den Grünen? Sie wissen ja, wie schnell das heutzutage geht: Gestern noch Top-Werte in allen Umfragen, Medienliebling und möglicher Kanzlerkandidat – und morgen ist man weg vom Fenster. Ein blöder Fehler genügt, und die Stimmung kippt. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden