merken

Dresden

Onkel Franz muss Insolvenz anmelden

Der Dresdner Händler für regionale und Bioprodukte kämpft mit der schweren Lage in der Gastronomie.

2017 zogen die beiden Jungs von Onkel Franz vom Weißen Hirsch weg.
2017 zogen die beiden Jungs von Onkel Franz vom Weißen Hirsch weg. © Sven Ellger

An diesem Donnerstag mussten die beiden Inhaber des Dresdner Biohändlers Onkel Franz ihre wohl schwerste Entscheidung treffen: Sie meldeten Insolvenz an.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden