merken

Online-Petition für Glashütter Stadtbad

Im Internet werden seit ein paar Tagen Unterschriften gesammelt, um das Rathaus zu einem Neubau verbindlich zu verpflichten.

Von Maik Brückner

Seit ein paar Tagen gibt es eine Internet-Petition, die den Neubau eines Stadtbades für Glashütte fordert. Bürgermeister Markus Dreßler (CDU) wird darin aufgerufen, sich zu verpflichten, „ein neues Stadtbad zu unterstützen und aktiv darauf hin zu arbeiten, dass dies auch verwirklicht wird.“ Wer diese Petition aufgestellt hat, ist unklar, sagt der Glashütter Ortschaftsrat Uwe Streller (Zeitlos). Viele hätten es ihm unterstellt. Doch dem ist nicht so. Streller glaubt auch nicht, dass einer der anderen Ortschaftsräte diese Petition aufgesetzt hat. Er habe sich mit mehreren Räten konsultiert. Generell sei er überrascht, dass inzwischen über 230 Leute die Forderungen unterschrieben haben. „Nur 20 Prozent haben das anonym gemacht“, sagt Streller.

Anzeige
25 Jahre Seidnitz Center - Feiern Sie mit!

Zum Jubiläum lassen wir es richtig krachen - erleben Sie das Seidnitz Center brandneu.

Ansonsten seien sehr viele Glashütter dabei, die er persönlich kenne. Welchen Erfolg diese Form der Unterschriftensammlung hat, vermochte Streller nicht zu sagen. Er hofft aber, dass man sie im Stadtrat und in der Verwaltung zur Kenntnis nimmt. So viel ist sicher: Der Initiator der Petition hat auf den Beschluss des Stadtrates reagiert. Der hatte am Dienstag nach einer lebhaften Debatte, an der sich Bürger, Stadt- und Ortschaftsräte beteiligten, beschlossen, das zerstörte Bad im Prießnitztal nicht wieder aufzubauen. Die Gefahr, dass es bald wieder in den Fluten der Prießnitz versinkt und beschädigt werde, sei zu groß. Der Stadtrat beschloss zudem, ein neues Bad zu bauen, wenn man einen geeigneten Standort findet und es wirtschaftlich vertretbar betrieben werden kann. Der Ortschaftsrat hingegen pocht darauf, dass Glashütte auf jeden Fall ein Bad hat. Deshalb wollte er den Wiederaufbau des alten Bades nicht ganz zu den Akten legen.

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.