merken

Hoyerswerda

Opel Corsa in seine Bestandteile zerlegt

Der Parkplatz an der Claus-von-Stauffenberg-Straße ist aber nicht die Endstation des Auto-Wracks.

Vor zwei, drei Wochen war dieser Opel Corsa noch fahrbereit. Inzwischen sind Vandalen dabei, ihn in seine Bestandteile zu zerlegen. © Foto: Ralf Grunert

Hoyerswerda.  Aus der Nachbarschaft und von Passanten ist bestens zu beobachten, wie ein Auto-Wrack in Hoyerswerda täglich mehr in seine Bestandteile zerlegt wird. Was ursprünglich mal ein Opel Corsa war, steht nunmehr seit über einer Woche auf einem Parkplatz an der Claus-von-Stauffenbergstraße. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden