SZ +
Merken

Ostereiermalerin besucht Heimatmuseum

Als Kind hat Heidemarie Hoeft schon mal Eier mit der Oma bemalt. Dann wurden die Eier mit Zwiebelschalen gefärbt. Doch irgendwie hat niemand das Hobby weiterverfolgt. „Erst durch meine drei Kinder kam ich wieder dazu“, sagt sie.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!