merken
PLUS

Osternachtsmesse in der St. Afra Kirche

Zur diesjährigen Osternachtsmesse in der St. Afra Kirche erklingt am Samstag ab 21Uhr das 2012 vom walisischen Komponisten Karl Jenkins geschaffene Werk „The Peacemakers“ – zu deutsch: Die Friedensstifter.

Zur diesjährigen Osternachtsmesse in der St. Afra Kirche erklingt am Samstag ab 21 Uhr das 2012 vom walisischen Komponisten Karl Jenkins geschaffene Werk „The Peacemakers“ – zu deutsch: Die Friedensstifter.

Karl Jenkins, inzwischen der weltweit zumeist aufgeführteste lebende Komponist, verwendet als Leitgedanken in seinem Werk ein Zitat aus der Bibel (Matthäus 5,9): „Selig sind die Friedfertigen; denn sie werden Gottes Kinder heißen.“ Jesus selbst ist seinen gewaltfreien Weg bis zum Kreuz gegangen. Das Osterfest lädt ein, den Sieg seiner Friedensbotschaft über die Mächte des Todes zu feiern. Nach seinem großen Vorbild haben auch Friedensstifter wie Martin Luther King, Nelson Mandela, Mahatma Gandhi, Albert Schweitzer gelebt und in der Welt unvergessliche Friedensspuren hinterlassen. Sie alle und weitere große Persönlichkeiten des Friedens lässt Karl Jenkins in seinem Werk zu Wort kommen und begleitet ihre Gedanken mit wunderbarer Musik. Eine Zeile des persischen Dichters und Mystikers Rumi beschreibt treffend den ethischen Wert des Werkes: „Alle Religionen, alle singen ein Lied: Friede sei mit Dir“.

City-Apotheken Dresden
365 Tage für Patienten da
365 Tage für Patienten da

Die Dresdner City-Apotheken bieten mehr, als nur Medikamente zu verkaufen. Das hat auch mit besonderen Erfahrungen zu tun. Was, wenn Sonntagmorgen plötzlich der Kopf dröhnt oder die Jüngste Läuse mit nach Hause gebracht hat?

Die Chöre der neuen Kantorei St. Afra, ein Projektkinderchor und ein Orchester unter Leitung von Karsten Voigt laden herzlich zu diesem Konzert ein. (SZ)

Karten zu 12, erm. 10 Euro gibt es in der Tourist-Info Meißen, Markt 3, 03521 41940 und an der Abendkasse.