merken
PLUS

Pfingsten zum Volkssport

Beim SV Aufbau wird am Sonntag Fußball und Volleyball gespielt. Und die Unterhaltung kommt auch nicht zu kurz.

Von Norbert Adler

Der SV Aufbau Deutschbaselitz lädt auch dieses Pfingstfest wieder Sportinteressierte zum großen Volkssport-Sonntag ein. Und das bereits zum 29. Mal! Am 8. Juni wird es deshalb reges Treiben im Sport- und Freizeitzentrum Deutschbaselitz sowie am anliegenden Großteich geben.

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!

Das Motto hieß und heißt immer noch: „Den Spaß am Sport kann uns keiner nehmen!“ Ab 10 Uhr beginnen immerhin 16 gemeldete Fußballmannschaften sowie zehn Volleyball-Teams mit ihren Feiertags-Mammut-Turnieren, die erst circa gegen 17.30 Uhr ihren Sieger gefunden haben werden. Gegen 13 Uhr beginnen außerdem regelmäßige Kutschfahrten und die große Tombola, bei der es diesmal zwei tolle Ballonfahrten sowie einen Tandem-Fallschirmsprung als Hauptgewinne gibt.

Kahnfahrten und abends Tanz

Kahnfahrten auf dem Großteich sind ebenfalls ab 14 Uhr immer stündlich möglich. In einer kleinen Pause, gegen 15 Uhr, tritt erstmalig die „Showdancegruppe Ottendorf- Okrilla“ – ein hervorragender akrobatischer Sportleckerbissen – im Sport- und Freizeitzentrum Deutschbaselitz auf. Das Supercup-Finale der Fußballer steigt etwa gegen 17 Uhr. Im Anschluss werden die Platzierten geehrt und im Anschluss erfolgt die Auslosung der Tombola. Der Tag klingt ab 19.30 Uhr mit dem Open-Air- Tanz aus. Die Verpflegung wird natürlich vom SV-Team sowie von vielen fleißigen Helfern abgesichert. Übrigens: Auch „Klärchen“ hat diesmal ihr Kommen zugesagt! Die Veranstalter freuen sich jetzt schon auf Jung und Alt, auf alle Besucher aus nah und fern . (SZ)

Termin: Pfingstsonntag, 8. Juni, ab 10 Uhr.