merken

Freital

Pflegedienst sucht verzweifelt Parkplätze

Vor allem in Kesselsdorf gibt es zu wenig Stellplätze. Auch für Kurzzeitparker, wie Krankenschwestern im Einsatz. Anwohner beschweren sich. Was tun?

Pflegedienstleiterin Susann Flade hat ständig das Problem, für kurze Zeit in engen Straßen einen Parkplatz finden zu müssen. © Andreas Weihs

Susann Flade kurvt mit geübtem Blick durch Kesselsdorf. Sie sucht einen Parkplatz. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden