merken

Pirna

Pilzsammler parken Waldwege zu

Im Wald gilt grundsätzlich ein Parkverbot. Daran halten sich jedoch nicht alle. Das kann richtig teuer werden.

Pilze sammeln kann teuer werden - wenn das Auto verbotenerweise auf einem Waldweg parkt.
Pilze sammeln kann teuer werden - wenn das Auto verbotenerweise auf einem Waldweg parkt. © dpa

Das Pilzjahr ist gut, das Parkverhalten vieler Sammler dagegen nicht: Denn sie stellen mit ihren Autos die Waldwege zu.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden