merken

Pirna

Pinkeleien in der Fußgängerzone

Trotz Leinenzwang urinieren viele Hunde gegen Blumenkübel in der Pirnaer Innenstadt. Die Händler sind genervt und angeekelt.

Einige Hunde nehmen es mit diesem Verbot in der Altstadt nicht so genau. © Daniel Förster

Der mächtige Dobermann guckt sich in der Dohnaischen Straße interessiert um. Da entdeckt der Hund an der Ecke einen Blumenkübel, den ein Händler vor seinem Geschäft als Dekoration aufgestellt hat. Der Vierbeiner zerrt kräftig an der Leine. Herrchen folgt und lässt seinen Liebling ohne Skrupel sein Bein heben. Ein hässlicher gelber Strahl rinnt den Blumenkasten hinunter.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden