SZ + Pirna
Merken

Die Nacktwanderer sind wieder unterwegs

Der Freundeskreis der Naturisten unternimmt erneut Touren in der Sächsischen Schweiz. Gäste aus der ganzen Welt schließen sich an.

Von Mareike Huisinga
 4 Min.
Teilen
Folgen
Martin Nitsche (Mitte) von den Naturisten wandert mit zwei weiteren Männern nackt durch die Sächsische Schweiz.
Martin Nitsche (Mitte) von den Naturisten wandert mit zwei weiteren Männern nackt durch die Sächsische Schweiz. © Archivbild: Daniel Schäfer

Achtung! Der Freundeskreis Sächsischer Naturisten startet in die Wander- und Fahrradsaison. Auf Kleidung wird dabei komplett verzichtet. Wer zu Fuß in der Sächsischen Schweiz unterwegs ist, sollte sich deshalb nicht wundern, wenn er in den nächsten Wochen einer Gruppe von nackten Wanderern  begegnet. "Wegen der Corona-Beschränkungen waren wir im Mai allein oder zu zweit unterwegs. Jetzt sind aber Wanderungen in größerer Gruppe geplant", sagt Martin Nitsche von den Naturisten. Die Sächsischen Naturistentage, ehemals als Nacktwanderwoche bezeichnet, finden diesmal im Kirnitzschtal vom 22. bis zum 30. Juli statt. Nitsche rechnet mit 30 bis 40 Teilnehmern, die nicht nur aus Sachsen kommen: Gäste aus Singapur, Griechenland, Kanada und Prag haben sich ebenfalls bereits angemeldet.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna