SZ + Pirna
Merken

Pirna zahlt mehr Geld an Schwimmvereine

Die Stadt übernimmt anteilig Gebühren für die Sportschwimmhalle. Der Betrag fällt in diesem Jahr höher aus - vor allem aus einem wichtigen Grund.

Von Thomas Möckel
 2 Min.
Teilen
Folgen
Sportschwimmhalle in Pirna: Vereine haben einen großen Bedarf an den Schwimmbahnen.
Sportschwimmhalle in Pirna: Vereine haben einen großen Bedarf an den Schwimmbahnen. © Daniel Förster

Pirna unterstützt die Vereine, die die Sportschwimmhalle an der Seminarstraße nutzen, in diesem Jahr mit 66.600 Euro - das sind 10.000 Euro mehr als im Vorjahr. Der Stadtrat hat diese Zuschüsse unlängst beschlossen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Pirna