merken

Pirna

Pirnas Südumfahrung sorgt für Sperrung

Die Baustelle rückt zum Feistenberg weiter. Wanderer müssen daher auf eine andere Route ausweichen.

Weil die Baustelle der Südumfahrung weiter in Richtung Feistenberg rückt, ist der Wanderweg unterhalb des Lindigtgutes
Weil die Baustelle der Südumfahrung weiter in Richtung Feistenberg rückt, ist der Wanderweg unterhalb des Lindigtgutes © Visualisierung: DEGES

Wanderer, die auf dem Wanderweg von Pirna nach Weesenstein entlangwandern wollen, müssen voraussichtlich in den nächsten zwei Jahren einen Umweg in Kauf nehmen. Der Weg mit der Markierung „Gelber Strich“, der vom Postweg kommend auf der linken Seite der Seidewitz verläuft, ist im Bereich unterhalb des Lindigtgutes seit dieser Woche komplett gesperrt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden