SZ + Großenhain
Merken

Planschbecken endlich nutzbar

Damit ist das Großenhainer Naturerlebnisbad jetzt komplett. Restarbeiten beeinflussen den Badebetrieb nicht.

Von Thomas Riemer
 1 Min.
Teilen
Folgen
Endlich nutzbar: Das Kinderplanschbecken im Großenhainer Naturerlebnisbad.
Endlich nutzbar: Das Kinderplanschbecken im Großenhainer Naturerlebnisbad. © Kristin Richter

Großenhain. Die jüngsten Wasserratten und ihre Eltern freut das ganz besonders: Seit ein paar Tagen ist das Kinderplanschbecken im Großenhainer Naturerlebnisbad freigegeben. Für rund 36.000 Euro musste hier nachgearbeitet werden, weil die vormals bestehende Beckenbegrenzung nicht ausreichte und dadurch viel Schmutz ins Becken gelangte. Die Firma Weber Bau hat nunmehr den Makel reguliert. Lediglich ein Geländer muss noch geliefert und aufgebaut werden, was das Planschvergnügen aber nicht mindert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!