SZ +
Merken

Politischer Frühschoppen am Sonntag im Stadttheater mit Rainer Rupp

Kamenz

Teilen
Folgen

Rainer Rupp ist Gast des politischen Frühschoppens des Kamenzer Ortsverbandes der Linken an diesem Sonntag, 9.30 Uhr im Kamenzer Stadttheater. Der Diplom-Volkswirt und Publizist arbeitete von 1969 bis 1989 für den Auslandsgeheimdienst der DDR im Natohauptquartier in Brüssel, seit 1979 unter dem Codenamen „Topas“. Auch seine Frau, die Britin Ann-Christin Bowen, war Agentin. Rupp hatte dabei Zugang zu geheimsten Papieren und speziellen Räumen. Mitunter sollen Politiker und Geheimdienstleute der DDR sowie der Sowjetunion über Nato-Interna eher Bescheid gewusst haben als der deutsche Bundeskanzler und der amerikanische Präsident. Rupps größter Coup war wohl die Info über die Nato-Studie „MC 161“. Hier hatte die Nato die Erkenntnisse des Warschauer Vertrages über das westliche Militärbündnis zusammengefasst und bewertet. Damit konnten ihre Strategien erkannt und Gegenmaßnahmen erarbeitet werden. Experten bewerten heute Rupps Spionage- beziehungsweise Aufklärungsarbeit unterschiedlich. Einige meinen, Rupp hätte beigetragen, dass ein atomarer Krieg zwischen Nato und Warschauer Vertrag nie stattfand. Andere sprechen vom Verrat des Vaterlandes in besonders schwerem Fall. Wegen schweren Landesverrats wurde er 1994 zu zwölf Jahren, seine Frau zu 22 Monaten Haft verurteilt. 2000 kam er frei und arbeitet seither als freier Journalist. Das Auftreten von Rupp bekommt angesichts 60 Jahre Nato-Existenz und der kürzlich stattgefundenen Feierlichkeiten eine aktuelle Note. (SZ)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!