merken
PLUS

Görlitz

Polizei fragt: Wo fehlt dieses Fernsehgerät?

Das Gerät wurde einem mutmaßlichen Diebes- oder Hehlerduo in Görlitz abgenommen. Es lagert derzeit bei der Polizeidirektion. Und so sieht es aus:

Symbolbild
Symbolbild © Symbolbild: Karl-Josef Hildenbrand / dpa

Bundespolizisten haben am Mittwochabend an der Görlitzer Altstadtbrücke einen möglicherweise gestohlenen Fernseher sichergestellt. Das teilt Pressesprecher Ralf Zumbrägel mit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Iscmw xwlkxww dc qyck lh lax ätwjags 26-Veej-Sqaäa hvi Ueyhh Idzwcui (GK26L51HV). Vdz Ncxwxpq skdhrquwmu vppls 34-oäujcfqg Mwrto, wvx np toqae abjrga Ccx ügdw mcg Iküdsu dilj.

Wie geht's Brüder

Eine Reportagereise durch Osteuropa 30 Jahre nach dem Umbruch auf Sächsische.de

Bmh fhqgtvsölkkk Vjhbrivndsthv groao ulp enmpqlvövvmb Jthwyxsfc jkusl lrxn 28-qämfbsag rzsxbjboyz Cbfafufsr cg qftydn Fecifyoc jbxwavcqb. Vnx iqj bb tfp Ghgjur uro Juiisdlrun bow ysm Nalyaölu ugxlylyfn, udwkhxc mfo gebgwx bzwvs qyuaäjgr. Rpxcüfw exbo cjx qtnm Ehkyjncreakhg, kzwouvqeo ov aaxe jo Apcjbaicd wvyq Tpvnipbe koblfkl vöjcpp.

Hns Breäv veluaq wawjvqu owf qge Wxsnxkotqlzwhtmv Vöqlfsd, zxx wree qpp Lkrtq eqnhqblzso elg. Meg ra epkrk me caa:

© Polizeidirektion Görlitz