SZ + Pirna
Merken

Randalierer wüten in der Schule

Übers Wochenende trieben Unbekannte in Gottleubas Oberschule ihr Unwesen. Die Reparatur soll bis Schuljahresbeginn erledigt sein.

Von Heike Sabel
 1 Min.
Teilen
Folgen
Liegt etwas abseits und war am Wochenende das Ziel von Randalierern: Die Gottleubaer Oberschule.
Liegt etwas abseits und war am Wochenende das Ziel von Randalierern: Die Gottleubaer Oberschule. © Marko Förster

Als der Hausmeister der Gottleubaer Oberschule am Montagfrüh auf Arbeit kam, macht er eine unschöne Entdeckung. Unbekannte hatten unter anderem die Gegensprechanlage der Schule beschädigt. Die Täter hatten sie aus der Wand und einen Scheinwerfer aus seiner Befestigung gerissen. Außerdem warfen sie mehrere Bänke auf dem Schulhof um und hinterließen leere Getränkeflaschen und -dosen sowie weiteren Müll. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!