merken
PLUS Löbau

Ford knallt in Bäume

Bei dem Unfall bei Seifhennersdorf werden zwei Insassen verletzt.

© © xcitePRESS

Auf der Neugersdorfer Straße in Seifhennersdorf hat sich am Freitag gegen Mitternacht ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Nach Angaben der Polizei befuhr ein 28-jähriger mit seinem Pkw Ford Focus die S140 aus Richtung Neugersdorf kommend in Richtung Seifhennersdorf. Hierbei kam er eingangs einer Linkskurve aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab.

Er stieß in der Folge gegen mehrere Bäume. Dabei wurde der Motorblock aus dem Fahrzeug gerissen. Der Fahrzeugführer und sein 28-jähriger Beifahrer wurden schwer verletzt. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1.500 Euro. Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde die S140 im Bereich der Unfallstelle für rund zwei Stunden voll gesperrt. Im Einsatz war neben der Feuerwehr Seifhennersdorf auch ein Rettungshubschrauber.

Reppe & Partner Immobilien
Reppe & Partner Immobilien
Reppe & Partner Immobilien

Bietet Ihnen das komplette Rundum-sorglos-Paket für Ihr Immobilieneigentum.

Mehr Nachrichten aus Löbau und dem Oberland lesen Sie hier

Mehr Nachrichten aus Zittau und dem Umland lesen Sie hier

Mehr zum Thema Löbau