SZ + Kamenz
Merken

Polizei verhindert Waldbrand

In einem Steinbruch hatten Unbekannte eine Feuerstelle angelegt und sie einfach verlassen. Rasches Handeln war vonnöten.

Teilen
Folgen
Die Waldbrandgefahrenstufe vier gilt derzeit im Norden des Landkreises.
Die Waldbrandgefahrenstufe vier gilt derzeit im Norden des Landkreises. © Archivfoto: xcitepress/rl

Kamenz. Eine aufmerksame Bürgerin hat am Sonntagabend ein Feuer im Kamenzer Ortsteil Biehla am ehemaligen Steinbruch am Teufelsberg entdeckt. Offenbar hatten Unbekannte eine Feuerstelle angelegt, teilt die Polizei mit.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Kamenz