Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Polizei warnt vor Taschendieben

In der Vorweihnachtszeit nutzen Langfinger die Nachlässigkeit der Menschen schamlos aus.

Teilen
Folgen
NEU!

Landkreis. Im Stress und Gedränge der Vorweihnachtszeit fällt es Dieben leicht, Körpernähe zu ihren Opfern zu halten und unbemerkt Geldbörse oder Wertgegenstände aus Kleidungs- oder Handtaschen zu entwenden. Bis das Opfer den Diebstahl bemerkt, sind die Täter meist im Getümmel untergetaucht und über alle Berge. Hinweise zu ihnen gibt es fast nie, denn die Tat selbst wird äußerst selten sofort bemerkt.

Ihre Angebote werden geladen...