SZ +
Merken

Polizeibericht

Sachschaden nach Brand in Köbeln: rund 100 000 Euro Bad Muskau. Bei dem Brand am Montagnachmittag im Bad Muskauer Ortsteil Köbeln (die SZ berichtete) entstand ein Sachschaden von rund 100 000 Euro, teilte die Polizei gestern mit.

Teilen
Folgen

Sachschaden nach Brand in Köbeln: rund 100 000 Euro

Bad Muskau. Bei dem Brand am Montagnachmittag im Bad Muskauer Ortsteil Köbeln (die SZ berichtete) entstand ein Sachschaden von rund 100 000 Euro, teilte die Polizei gestern mit. Ein 61-Jähriger hatte 20 Liter Kraftstoff entzündet, er kam durch das Feuer ums Leben.

Randalierer wüten

am Halbendorfer See

Halbendorf. Wie gestern bekannt wurde, kam es in der Nacht vom Freitag zum Sonnabend am Halbendorfer See zu Sachbeschädigungen. Unter anderem wurden eine Telefonzelle beschädigt, mehrere Scheiben eingeschlagen sowie Stühle und Tische zerstört. Die Polizei ermittelt gegen Jugendliche, die an diesem Tag ihre Abschlussfahrt gemacht haben. Weitere Hinweise erbittet das Polizeirevier Weißwasser, 03576/26 20.

Kratzspuren an mehreren Autos in Weißwasser

Weißwasser. Am Freitag und Sonnabend wurden mehrere geparkte Fahrzeuge auf der Weißwasseraner Bertolt-Brecht-Straße zerkratzt. Die Polizei sucht Zeugen.

Pkw-Fahrerin verletzt sich bei Zusammenstoß mit Lkw

Halbendorf. Am Montag gegen 10.20 Uhr kam eine Pkw-Fahrerin in Halbendorf in einer Linkskurve über die Mittellinie und stieß seitlich mit einem entgegenkommenden Lkw zusammen. Die Frau wurde leicht verletzt, außerdem entstand Sachschaden. (SZ/tbe)