SZ +
Merken

Polizeibericht

Garage aufgebrochen Bischofswerda. Diebe haben in der Nacht zum Dienstag versucht, in eine Garage an der Neustädter Straße in Bischofswerda einzubrechen. Dabei richteten sie am Tor einen Schaden in Höhe von rund 100 Euro an.

Teilen
Folgen

Garage aufgebrochen

Bischofswerda. Diebe haben in der Nacht zum Dienstag versucht, in eine Garage an der Neustädter Straße in Bischofswerda einzubrechen. Dabei richteten sie am Tor einen Schaden in Höhe von rund 100 Euro an. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts gestohlen.

Auffahrunfall auf der B6

Bischofswerda. Auf der B6 hat sich gestern Nachmittag gegen 16 Uhr ein Auffahrunfall ereignet. Am Abzweig nach Schönbrunn wollte ein Autofahrer nach links abbiegen. Zwei folgende Fahrer konnten nicht rechtzeitig bremsen und fuhren auf. Verletzt wurde niemand. Schaden: rund 4500 Euro.

Rentnerin löscht Brand

Bautzen. Ein Wohnungsbrand hat sich gestern in Bautzen ereignet. Mieter eines Hauses an der Lotzestraße bemerkten gegen 11 Uhr starken Rauch und schlugen Alarm. Die herbeigerufenen Rettungskräfte und die Polizei trafen in einer verqualmten Wohnung eine 75-jährige Frau an. Sie hatte das Feuer bereits selbst gelöscht. Dabei hatte sie jedoch Rauchgase eingeatmet. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Schaden: rund 20000 Euro.