SZ +
Merken

Polizeibericht

Ostrau. Am Montag ist eine 46-jährige Radfahrerin in Trebanitz von einem Autofahrer umgefahren worden, der danach geflüchtet ist. Die Frau war gegen 10.30 Uhr in Richtung Münchhof auf der Trebanitzer Straße unterwegs.

Teilen
Folgen

Radfahrerin

leicht verletzt

Ostrau. Am Montag ist eine 46-jährige Radfahrerin in Trebanitz von einem Autofahrer umgefahren worden, der danach geflüchtet ist. Die Frau war gegen 10.30 Uhr in Richtung Münchhof auf der Trebanitzer Straße unterwegs. Hinter ihr fuhren ein Traktor und ein Auto. Der unbekannte Pkw-Fahrer überholte den Traktor und stieß beim Wiedereinscheren mit der Radfahrerin zusammen. Die 46-Jährige wurde dabei leicht verletzt. An ihrem Rad entstanden 200 Euro Schaden. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zum Autofahrer machen können. Hinweise nimmt der Verkehrsunfalldienst unter Tel. 037322 150 entgegen.

Diebe nehmen

Computer mit

Leisnig. Aus Büroräumen an der Ringstraße haben Unbekannte einen Computer gestohlen. Dabei haben sie sich zunutze gemacht, dass ein Fenster angekippt war, das offenbar am Feierabend vergessen wurde, zu schließen. Das Diebesgut hat laut Polizei einen Wert von etwa 1 000 Euro, etwa 500 Euro beträgt der Einbruchsschaden.

Kollision

beim Abbiegen

Hartha. Beim Linksabbiegen von der Dresdner in die Franz-Mehring-Straße hat gestern gegen 9.25 Uhr der 31-jährige Fahrer eines Ford einen entgegenkommenden Fiat Bravo übersehen. Bei der Kollision blieben die beiden Fahrer unverletzt, an den Autos entstand Schaden in Höhe von etwa 7 500 Euro.